banner_2

0527 Weichenrelaiskarte (Reduzieren der Fahrstrassenbildezeit)

Beschreibung

Kurzfassung0527WeiRel

Praxis-Vorstellung im MpC-Forum

Weichenrelaissteckkarte 0527
Anschluss für 8 Motorische Antriebe mit Endabschaltung und solche mit  Haltestrom.
Die Steckkarte kommt zum Einsatz wo viele Weichen in einer Fahrstrasse liegen, zur Reduzierung der Fahrstrassenbildezeit.
Die Weichenrelaissteckkarte 0527 ist bei MpC-Classic/MpC-Digital anwendbar mit erweitertem Nutzungsbereich.

Weichenantriebe mit Positions-Haltestrom H0/0/I:

  • Father-USA
  • Tourtois-Circuitron-USA
  • Cobalt-DCC-Australien

FPM1Father0Circuitron Tourtoise

Tourtoise-Cobalt-Grössenvergleich

Zusätzliche Information

Gewicht 0.150 kg
Größe 17 × 10 × 1 cm
0527

MpC-kompatibel Einsetztbar gemischt mit MpC-Steckkarten

Anschluss mit Flachbandkabel

8 Stellmotorantriebe für Weichen, Signale.

Weichenantriebtypen

Alle Motorisch angetriebene Typen mit verlässlicher Endlagenabschaltung die mit +/-/++/- – Gleichstrom betrieben werden. ¦ Antriebe mit Positionshaltestrom zB. Father, Circuitron, Cobalt,…

Steckplatz

GP02ABP+ GP02-mpc

Schutzeinrichtung

Keine besonderen Vorkehrungen treffen da die Relais eine Abkopplung von den Daten-/Taktleitungen sicherstellen. An die Pole von Weichenmotoren ein Kondensator 100nF anlöten, zB. bei Lemaco und verwandte.